Beiträge

Fischbestände in der Ahr – Bericht im GA Bonn!

Im General Anzeiger Bonn vom 03.02.2022 erschien ein Bericht über die Fischbestände in der Ahr, welcher vom Betreuer der www.Arge-Ahr.de zusammen mit Frau Raphaela Sabel, einer Redakteurin des General Anzeigers, verfasst wurde. In dem Bericht wird ausdrücklich über die katastrophalen Schäden am Fischbestand der Ahr nach der verheerenden Flut im Juli 21 berichtet und über die Notwendigkeit, diesen Bestand wieder aufzubauen und zudem die Wiederaufforstung der Uferränder der Ahr anzustoßen.

Ahr, Flutkatastrophe 2021

HIER ein weiterer Bericht zum Zustand der Ahr