Einträge von Redakteur

70-jährige britische Tradition endet 2018

Nach fast 70 Jahren endet das Engagement der ehemaligen britischen Botschaft bzw. des British-Flyfishing-Syndicates für die an der oberen Ahr in NRW gelegenen Ahr IV. Diese besonders schöne naturbelassene Strecke der Ahr von Ahrdorf aufwärts ist ab dem Jahr 2018 von unserem Mitglied Dr. Michael Merz angepachtet worden. An dieser Strecke haben durch die Briten […]

Udo Hildebrandts Auktionshaus schließt mit der 39. Auktion

Mit der 39. Auktion am 06.Mai 2017 schließt das auch von vielen Ahrfischern sehr geschätzte Auktionshaus U.Hildebrandt in Bad Karlshafen, bekannt durch viele Auktionen mit neuem und altem Fischereigerät. Damit zieht sich der Auktionär und Rutenbauer von ausgezeichneten gespließten Fliegenruten in den wohlverdienten Ruhestand zurück. Wir wünschen Udo Hildebrandt für die Zukunft alles Gute und […]

ACHTUNG Schwarzangler!

Wir alle kennen das Problem der Schwarzangler an unseren Pachtgewässern. Neben der Tatsache, dass sie ohne unsere Erlaubnis dort fischen, richten sie einen enormen Schaden an, da in der Regel alle gefangenen Fische mitgenommen werden. Die Schwarzangelei oder Fischwilderei ist kein Bagatelldelikt, sondern eine Strafsache. Das deutsche Strafgesetzbuch (StGB) definiert im § 293 den Tatbestand […]

Der Frühling ist da – Zeit zum Saubermachen!

Der Frühling ist da und die Fischereisaison hat schon begonnen, aber jetzt ist genau die richtige Zeit, um die Ufer der Ahr zu säubern und alles zu entfernen, was der Winter und die Hochwasser angeschwemmt haben. Plastik gehört in die Gelbe Tonne und nicht in die Natur! Also Gummistiefel angezogen, Plastiksäcke eingepackt und los geht`s!

Totholz in Fließgewässern

Wir alle kennen Totholz in unseren Gewässern, wobei man unterscheiden muss zwischen grobem Totholz (Durchmesser größer als 10 cm) und feinem Totholz (bis 1 cm bzw. unter 10 cm Durchmesser). Alles, was unter 1 cm groß ist, wird üblicherweise als Reisig (verholztes Material) oder Blätter (unverholztes Material) unterteilt. Nachstehend ist die Bedeutung von Totholz in […]

Der Insektenbestand in der Ahr

Zum Nutzen von Makrozoobenthosuntersuchungen für den Fliegenfischer am Beispiel der Ahr von Dr. Heinz Rütz Erfolgreiches Fliegenfischen bedingt der Situation entsprechend angepasstes Verhalten am Wasser, Beherrschung der notwendigen Wurftechnik und anbietetaktische Überlegungen. Zu den anbietetaktischen Überlegungen gehören die Wahl der richtigen Fliege, die Präsentation am richtigen Ort zur richtigen Zeit und auf die richtige Art und Weise. […]

Wie fasse ich einen gefangenen Fisch an?

Müssen Fische eigentlich für ein gutes Foto sterben? Alle von uns, die einen schönen oder auch großen Fisch fangen, ihn fotografieren und dann aus Hege- oder anderen Gründen zurücksetzen wollen, sollten wissen, dass das Anfassen und Herausnehmen des Fisches aus dem Wasser eine große Stresssituation für den Fisch bedeutet, die u.U. zum Tod führen kann. […]