Fischbesatz im Mai 2016!

In der ersten Maiwoche wurden in vielen Abschnitten der Ahr Äschen und Bachforellen besetzt. Die Fische kamen alle aus der Fischzucht Kauth ( http://www.fischzucht-kauth.de/ ), die seit vielen Jahren Fische allerbester Herkunft ( reiner Eifelstamm ) und Qualität liefert. Dank der exzellenten und detaillierten Vorarbeit von Herrn Dr. Heinz Rütz ging die Besatzmaßnahme an zwei Tagen in den verschiedenen Abschnittten der Ahr reibungslos vonstatten.
Insgesamt wurden folgende Mengen besetzt:
–    50.000 Bachforellen Größe 3-4 cm
–    10.000 Bachforellen Größe 12-15 cm
–    1.000 Bachforellen Größe 18-20 cm
–    8.000 Äschen Größe 12-15 cm
–    1.500 Äschen Größe 15-20 cm
Diese Fische kommen letztendlich allen Pächtern der Ahr zugute, da sie sich im Laufe der Zeit z.Bsp. durch Hochwasser verteilen werden. Dennoch hier nochmals der Aufruf an alle Pächter, sich an den jährlichen Besatzaktionen zu beteiligen. Der Besatz wird zudem von der Arge-Ahr bezuschusst, so dass auf die bestellten Mengen nochmals 10 % mehr dazu kommen. Ein weiterer Vorteil, neben vielen anderen, Mitglied in der Arge-Ahr zu werden.

HIER können Sie Ihren Antrag auf Mitgliedschaft in der Arge-Ahr stellen.

Forellen_Low_01Forellen_LowÄschen_Low_01Äschen_Low